Numerologie

„Die Zahl ist das Maß aller Dinge“, behauptete der griechische Mathematiker Pythagoras im 6. Jh. v. Chr. und meinte damit nicht zur die zählbare Größe einer Zahl, sondern – dass jede einzelne Zahl für sich eine „eigene Persönlichkeit“ besitzt.

Die Numerologie ist die Lehre von den Zahlen, die einen inneren Zustand und ein inneres Wesen wiedergibt. Sie bezieht sich auf die Kombination von den Zahlen des Geburtsdatums und den Buchstaben des Geburtsnamens eines Menschen und offenbart Charakter, Eigenschaften und Talente.
Jeder Buchstabe hat einen bestimmten Wert und eine eigene Schwingung, die sich auf unseren Alltag, anderen Menschen und die Beziehung zu ihnen sowie das gesamte Universum auswirkt.
Die Summen und Quersummen der Zahlen, die einen Menschen kennzeichnen, werden werden durch die Numerologie gedeutet.
Für viele Menschen ist die Numerologie eine Hilfe um Entscheidungen zu treffen und bestimmte Wege zu gehen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.