Meditationszirkel

Meditation

Einmal dem Stress entkommen.
Entspannen und sein Bewusstsein wieder stärken – das ist Meditation.
Bei mir können Sie in gemütlicher Atmosphäre mit leiser Entspannungsmusik und Kerzenschein  – entweder sitzend oder liegend – vom Alltag abschalten.

Es ist auch möglich den Partner oder die Freundin/innen mitzubringen und gemeinsam zu entspannen. 

 

 

Hypnose und seine Wirksamkeit

“ Mich kann man nicht hypnotisieren, dafür ist mein Wille zu stark!“

Das ist die Meinung vieler Menschen.

Grundsätzlich gilt aber die Regel: “ Jeder Mensch der gesund ist, der schlafen und träumen kann, ist auch hypnotisierbar“.
Nicht hypnotisierbar sind, z.B. Menschen mit geistiger Behinderung.

Die Wirksamkeit der Hypnose ist ebenfalls wissenschaftlich längst nachgewiesen und belegt.
In der Ausgabe im März 2004 (Seite 125) berichtete das „DEUTSCHE ÄRZTEBLATT“ , die Wirksamkeit von Hypnose ist in über 200 empirischen Studien nachgewiesen worden.

Zum Beispiel, eine Blockaden-Lösung können Sie mit einem Hausputz vergleichen…
Blockaden, wie z.B. Ängste, Lampenfieber, Schmerzen aller Art, wenig Selbstvertrauen, alte Glaubenssätze usw.) haben sich in Ihrem Unterbewusstsein (wie Staub auf Ihren Möbeln) festgesetzt.
Durch die Hypnose (in der Sie zu jeder Zeit selbst entscheiden können, ob und wie tief Sie sich darauf einlassen), kann der „alte Staub“ weggewischt werden.
Eine innere Reinigung findet statt. Sie werden eine deutliche Besserung in den folgenden Tagen spüren.

Machen Sie einen unverbindlichen Termin zur Beratung mit mir aus…

 

Klangschalen und Klangmassage

Erste Berichte über Klangschalen gab es schon vor 5000 Jahren in der vedischen Heilkunst in Indien. Klangschalen sind im östlichen Kulturbereich wie Japan, China, Thailand, Indien bzw. dem gesamten Himalajagebiet beheimatet.
Dieses alte Wissen ist vor etwa 40 Jahren wiederentdeckt worden.
Klangschalen bestehen hauptsächlich aus Kupfer und Zinn, ferner aus Gold, Silber, Quecksilber, Eisen und Blei. Die Metalle sind den 7 Hauptplaneten (Mond, Merkur, Venus, Sonne, Mars, Jupiter und Saturn) zugeordnet. Sie wird bis heute in Handarbeit gefertigt. Die Größe liegt zwischen 200g und 4kg.

Entspannen in schöner Atmosphäre

Bei uns können Sie sich rundum wohlfühlen! Liebevoll eingerichtete Räume versetzen Sie in Ihre wohlverdiente Entspannung – egal ob mit Hypnose, Reiki, BEMER oder Massage.

Auch unsere Beratungsgespräche erinnern mehr an ein gemütliches Wohnzimmergespräch.

Auch Kinder sind bei uns gern gesehen und fühlen sich wohl!

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin.

BEMER – Physikalische Gefäßtherapie

Viele Zivilisationskrankheiten (auch Wohlstandskrankheiten genannt, da sie ein Sammelbegriff für Krankheiten sind, die in Industrieländern häufiger vorkommen als in der Dritten Welt, da das Erkrankungsrisiko vermutlich von den vorherrschenden Lebensverhältnissen abhängt). Leistungseinbußen und ein schwächelndes Abwehrsystem hängen unmittelbar damit zusammen, Weiterlesen

REIKI = Die universelle Lebensenergie

 

 

Was ist REIKI?

Das Wort REIKI kommt aus dem japanischen und verbindet REI (Geist, Seele) und KI (Lebensenergie). Diese Lebensenergie ist unsere eigene vitale Lebensenergie und fließt durch alles was lebt. Sie unterstützt alles Lebendige in seiner Entfaltung und seinem Ausdruck.

REIKI ist eine Methode die Lebensenergie durch die Hände fließen zu lassen. Die Selbstregulation (Selbstheilung) wird aktiviert und die persönliche Entwicklung unterstützt. Es wirkt auf der physischen, emotionalen, mentalen und auch spirituellen Ebene. Das kann jeder erlernen.

 


REIKI wirkt entspannend und tut gut, sowohl für den Gebenden, als auch für den Empfangenden.

„Saua macht Aua!“ Wenn Übersäuerung krank macht

Viele Krankheiten sind Folge der Übersäuerung …

Magen-Darm Erkrankungen
Bluthochdruck, Herzinfarkt, Schlaganfall, Tinnitus,
seelische Probleme, Müdigkeitssyndrom, Schlafstörungen,
Krampfadern, Hämorrhoide , Ödeme,
Hauterkrankungen, Allergien, chronische Ekzeme, Psoriasis, Neurodermitis,
Lernschwäche, Konzentrationsschwierigkeiten, Gereiztheit, Vergesslichkeit, Migräne,
Entzündungen von Sehnen, Kapseln, Bändern, Gelenken, Verspannungen,
Osteoporose, Weichteilrheuma, Fibromyalgie, Cellulitis usw…., das ist nur eine kleine Reihe an Krankheiten! Wenn sie Stress, Kummer, Sorgen, Ärger und Schlafmangel vermeiden können wäre ihrem Körper schon sehr geholfen.
Ihr bestreben muss es sein , diese säurebildenden Faktoren möglichst zu vermeiden oder mindestens zu reduzieren.

URSACHEN der Übersäuerung…

schlechtes Essverhalten, (zu viel und zu spätes Essen)
falsche Ernährung (zu viel Zucker, Kaffee, schwarzer Tee, Wurst, Fleisch, Eier)
zu wenig  Obst, Gemüse, Salat und Mineralstoffe
zu wenig oder zu viel Bewegung
negativer Stress (Kummer, Sorgen, Schlafmangel, chronische Krankheiten)
schlechte Entgiftung und Verdauung
saure Stoffwechselendprodukte (Phosphatsäure, Milchsäure, Schwefelsäure)
Schmerzmittel,  ASPIRIN, Rheumamittel

In einem gemeinsamen Gespräch zeige ich Ihnen wie Sie Ihren Säure-Basen-Haushalt in den Griff bekommen.

 

Die Natur kann heilen, die Chemie oft nur lindern!

Aloe Vera

 Die ALOE VERA (Barbadensis Miller) – der Stoffwechselaktivator…

…sie enthält über 200 wissenschaftlich belegte, bioaktive Inhaltsstoffe.
Die wichtigsten Vitamine in der Aloe Vera Pflanze sind die Vitamine A, C, E, die B-Vitamine und Folsäure. Vitamine sind quasi gesehen die Zündkerzen für unseren Körper. Sie sind für uns lebenswichtig. Der Vitamingehalt in unserem Obst und Gemüse sinkt immer mehr. Gleichzeitig erhöht sich unser Bedarf, da die Umweltbelastungen immer höher und das Leben immer stressiger werden.

 

Die Mineralen in der Aloe Vera spielen eine wichtige Rolle bei der Entsäuerung und ohne Spurenelemente sind bestimmte Reaktionen überhaupt nicht möglich. ( z.B. kann die Schilddrüse ohne das Spurenelement Jod keine Hormone produzieren.)
Aus Aminosäuren wird das körpereigene Immunsystem aufgebaut. Regelmäßige Einnahme von Aloe Vera Gel kann Infekte im Hals-Nasen-Ohren -und Lungenbereich verhindern oder deutlich reduzieren. Die verschiedenen Enzyme , die im Gel vorhanden sind, lindern Magendarmprobleme, die Aufnahme der Nährstoffe über den Dünndarm wird gefördert und sorgen für eine bessere Darmentleerung.

Aloe Vera Gel ist kein Medikament gegen eine bestimmte Krankheit sondern verbessert den Stoffwechsel und bringt den Körper in die Lage ,  die Selbstheilungskräfte wieder zu aktivieren.
Für die Wirkung der Inhaltstoffe des Aloe Vera Gels im menschlichen Organismus ist nicht die Menge der Einzelstoffe entscheidend, sondern deren Synergieeffekte.

Die Einsatzgebiete der Aloe Vera :
Herz-Kreislauf, Gehirn, Verdauung, Immunsystem, Rheuma, Allergien, Lunge, Nieren, Haut, Diabetes , Leber…

Tauschen sie Stress gegen Lebensqualität!

Es gibt den positiven Stress „Eustress“, welcher die Aufmerksamkeit erhöht und die maximale Leistungsfähigkeit des Körpers – ohne ihm zu schaden – fordert.

Stress wird erst dann als negativ „Distress“ empfunden, wenn er häufig oder dauerhaft auftritt und körperlich und oder psychisch nicht kompensiert werden kann und deshalb als unangenehm, bedrohlich oder überfordernd gewertet wird.

Folge davon kann ein Burnout sein!!!

 

Durch Gespräche und spezielle Anwendungen kann ich Ihnen zeigen, wie Sie dem „Stress“ entgegenwirken können.